Schadensfrüherkennung

Selbstlernendes System

ANOVIS-SFE ist unsere patentgeschützte Lösung zur Schadensfrüherkennung am Dauerlaufprüfstand von Motoren und Getrieben. 

Ziel der Schadensfrüherkennung ist die Schnellabschaltung des Prüfstands bei Auftritt eines Fehlers. Folgefehler am Prüfling sowie Beschädigungen am Prüfstand sollten dadurch vermieden werden. Ein hohes Maß an Prozesssicherheit bei gleichzeitig geringem Parametrieraufwand ist am Prüfstand gefordert.

ANOVIS-SFE kennzeichnen die folgenden wesentlichen Eigenschaften

  • Analysatorfunktionen zur Visualisierung, Nachverarbeitung, Audiowiedergabe
  • Zeitsignalspeicherung zur späteren Offline-Analyse
  • Skalierbare Anzahl von Messkanälen bis maximal 75 kHz
  • Einfacher Anschluss marktgängiger Schwingungs- und Geräuschsensoren
  • Einfache Anbindung an die Prüfstandssteuerung